Teilsanierung - Bitte helfen Sie uns!

Lutherkirche
Bildrechte: KG Bayreuth-Lutherkirche

Die Teilsanierung Lutherkirche wird im Jahr 2022 durchgeführt. Der Kanal wird saniert und im Zuge dessen der Kirchplatz neu gestaltet. Die Stolperstellen auf dem ganzen Gelände werden behoben.

Das abschüssige Gelände der Lutherkirche ist umgeben von vielen Bäumen. Deren Wurzeln sind massiv in das Kanalsystem eingedrungen, so dass große Teile des Kanals stark beschädigt sind. Um das Gebäude zu erhalten, muss außerdem eine Drainage gelegt werden. Die Sitzecke beim Pfarramtseingang ist seit Jahren unbenutzbar. Die Wege zum Gemeindezentrum sind uneben und gefährlich. Es fehlt ein gesetzlich vorgeschriebener Notausgang aus dem Gottesdienstraum.

400 000 Euro wird die Teilsanierung kosten. Nach Abzug aller Zuschüsse kirchlicherseits muss die Kirchengemeinde eine Summe von mindestens 80 000 Euro aufbringen.

Nur mit Ihrer Hilfe können wir dieses Ziel zu erreichen. Mit Ihren kleinen und großen Spenden tragen Sie dazu bei, dass die Lutherkirche
auch in den kommenden Jahren ein wichtiger Mittelpunkt im Gemeinde- und Gottesdienstleben bleibt. Helfen Sie uns dabei!

Pfarrerin Kathrin Zagel-Busch, Pfarrer Heinrich Busch, Pfarrer Michael Sonnenstatter, 
Vertrauensmann Horst Wäschke, Vertrauensfrau Lore Förster

Spenden & Helfen: Hier online...

oder über Sparkasse Bayreuth
DE 96 7735 0110 0038 0638 63
BYLADEM1SBT

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!